Schlagwort: #Umweltschutz

AfD fordert Haushaltsklarheit beim Artensofortprogramm – Altparteien lehnen ab

AfD fordert Haushaltsklarheit beim Artensofortprogramm – Altparteien lehnen ab

In der 41. Sitzung des Ausschusses für Umwelt und Energie im Landtag von Sachsen-Anhalt hat die AfD-Fraktion ihre Änderungsanträge für den Einzelplan 15 – Ministerium für Umwelt, Landwirtschaft und Energie – Bereich Umwelt und Energie – des Doppelhaushaltsplanentwurfs 2020/21 eingereicht und nachfolgende Veränderungen vorgeschlagen, die – wenig überraschend – alle vollständig seitens der Altparteien-Einheitsfront abgelehnt […]

FISCHSTERBEN in der Bode: Erklärung reicht in Staßfurt nicht…

Die bisherigen Erklärungen zum Fischsterben in Staßfurt reichen den Beteiligten nicht aus. Von Franziska Richter ›Volksstimme.de Staßfurt l Die Erklärung zu den Vorfällen in der Bode, die das Sodawerk am Freitag abgegeben hatte, kann nicht befriedigen. Die Ciech Soda hatte erklärt, dass ihr Kühlwasser für die milchig-weiße Färbung der Bode am Mittwochabend verantwortlich gewesen sein kann. Das Grundwasser […]

Windenergieanlagen in der MZ

Leserbrief zum Kommentar des Wirtschaftsredakteurs Steffen Höhne, MZ 23.07.2019 „Übertriebener Artenschutz – Windräder töten zwar geschützte Vögel, gefährden aber keine Populationen.“ In seinem Kommentar (v)erklärt Herr Höhne die Energiewende, die nun schnell praktisch umgesetzt werden soll, aber leider „aus dem Blick (der Verantwortlichen) geraten“ ist. So kommt Höhne in seinem Kommentar zu dem Schluss, dass die […]