Kategorie: Altlasten

Position der AfD bleibt unverändert: Kein Atommüll-Endlager in Sachsen-Anhalt!

Position der AfD bleibt unverändert: Kein Atommüll-Endlager in Sachsen-Anhalt! Der Zwischenbericht der Bundesgesellschaft für Endlagerung hat die Bodenstrukturen in Deutschland bewertet. Dabei wurde für mehr als die Hälfte der Landesfläche Sachsen-Anhalts „günstige geologische Voraussetzungen“ für ein Atommüll-Endlager festgestellt. Im Wesentlichen wurden die geologischen Daten der Bundesländer durch Berücksichtigung von Ausschlusskriterien und Mindestanforderungen als Vorauswahl zusammengeführt. […]

+++ Ausblick zur Landtagswahl 2021 +++

+++ Ausblick zur Landtagswahl 2021 +++ Sehr geehrte Naumburger, Kösener sowie Unstrut- und Wethautaler Bürgerinnen und Bürger, den außergewöhnlichen Umständen des Jahres 2020 entsprechend, konnte die Kandidatenaufstellung der AfD erst im Juli stattfinden. Die Mitglieder unseres Kreisverbands hatten die Wahl und sie haben sich dafür entschieden, mich weiter in meiner Arbeit zu unterstützen. Ich bin […]

Pressemitteilung 20. Parlamentarischer Untersuchungsausschuss

Der 20. Parlamentarische Untersuchungsausschuss hatte sich am 24.09.2020 im Landtag von Sachsen-Anhalt konstituiert. Dieser soll prüfen, ob und in welchem Umfang durch Tun oder Unterlassen der Landesregierung und der ihr nachgeordneten Behörden die Umschlagung, Behandlung und Verbringung von Abfällen, Bohrschlämmen usw. in der Deponie Brüchau und im Bergwerk Teutschenthal entgegen den geltenden Rechtsvorschriften ermöglicht wurden. […]