Horste, die einfach verschwinden…

+++ #Horste, die #Windparkplanungen entgegen stehen, werden zerstört oder verschwinden einfach +++

Hier ein nächster Fall, dieses Mal nicht aus #SachsenAnhalt sondern aus #Brandenburg. Das Problem der illegalen #Greifvogelverfolgung aber das gleiche.

Und wo sind die #Grünen?

Anbei auch die Antworten der Landesregierung auf unsere Große Anfrage zur illegalen Greifvogelverfolgung:
https://www.landtag.sachsen-anhalt.de/…/wp7/drs/d2023aag.pdf

https://www.rbb24.de/…/horst-von-schreiadlerpaar-spurlos-ve…

#lydiafunke #ltlsa #AfD #AfDFraktionSachsenAnhalt #Umweltschutz

Hier der Link:

Schreiadler-Horst verschwunden….

 

Schreiadler

Ja zu Deutschland – Kundgebung in Wittenberg

Am 01.09. ist Demo-Tag. Wir sind in #Wittenberg ab 14 Uhr – wo ebenfalls ein Toter durch Migrantengewalt zu beklagen ist – und in #Chemnitz wird ab 17 Uhr demonstriert.

Es ist Ihre und Eure Bürgerpflicht endlich aufzustehen und raus auf die Straße zu gehen. Habt keine Angst, die Nazikeule der Medien ist ausgelutscht und zieht nicht mehr. Ändere nicht deine Meinung, verändere die Politik.

#afd #messergewalt #migrationspolitik #stehauf #HolDirDeinLandZurück #TrauDich #MutZuDeutschland #UnsereHeimat #ChemnitzIstÜberall

Kundgebung Wittenberg 01. September 2018

Versuchter Ehrenmord in Essen – Täter stammen vermutlich auch aus Sachsen-Anhalt

Pressemitteilung vom 27.07.2018

Funke: Schluss mit islamischer Unterwanderung unseres Rechtsstaates!

Vor dem Hintergrund eines versuchten „Ehrenmordes“ fand im Zuge der Ermittlungen auch eine Razzia in Sachsen-Anhalt statt. Ende Mai sollen zwölf Syrer mit Holzlatten und Messern einen Landsmann attackiert haben, weil dieser eine Beziehung zu einer aus ihrer Familie stammenden, bereits verheirateten jungen Frau gehabt habe. Dafür soll es sogar eine Art „Kaufvertrag“ über die Frau gegeben haben.

Die Naumburger Abgeordnete der AfD-Landtagsfraktion Sachsen-Anhalt, Lydia Funke, MdL, sagte heute dazu: „Alle Familienmitglieder gehören zum syrischen Familienclan, der auch im Burgenlandkreis präsent ist und dort bereits mehrfach auffiel, beispielsweise durch die ‚Stürmung‘ des Polizeireviers in Naumburg im vergangenen Jahr.
Sogar deren Großmutter soll nun involviert gewesen sein, indem sie der Gräueltat ‚ihren Segen‘ gab.

Was nach einem Hollywood-Blockbuster klingt, ist die bittere Realität der unkontrollierten Massenzuwanderung, die unseren Rechtsstaat tagtäglich ad absurdum führt. Der Islam steht dabei einer freizügigen und sich entwickelnden Gesellschaft im Weg, auch denen, die zwar aus islamisch geprägten Ländern kommen, aber in unserer westlich geprägten, freien und demokratischen Zivilgesellschaft leben und sich integrieren wollen. Es gibt immer noch zu viele unter uns, die der Meinung sind, der Islam gehöre zu Deutschland. Offenkundig, genau das tut er nicht.“

#AfDFraktionSachsenAnhalt #AfD #AfDBurgenlandkreis #Naumburg#Welterbe #Parallelgesellschaften #NurNochAfD #HolDirDeinLandZurück#Kommunalwahl2019
#LydiaFunke

https://www.waz.de/…/syrische-familie-filmt-versuchten-ehre…

http://www.spiegel.de/…/essen-ermittler-gehen-von-versuchte…

https://www.bild.de/…/clan-wegen-versuchten-mordes-in-u-haf…

Ermittler gehen von versuchtem „Ehrenmord“ aus